Island: Mentales Training für erfolgreiche Selbstführung und gesteigerte Resilienz

Datum: 09.09.2019 - 15.09.2019
Zeit: ganztägig
Gebühr: 1.880,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Frühbucherrabatt bei Zahlung bis 31.03.2019: 1.730,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Diese Preise beinhalten Transfer ab/bis Flughafen, Seminargebühr, Unterkunft im DZ mit V, EZ-Zuschlag 140,- €
Zzgl. Flug: dieser muss selbst gebucht werden.
Eintritt in die Blaue Lagune: 50,00 €


max. Teilnehmer: 14 Personen
Leitung: Jasmin Schlimm Thierjung und Peter Jochem Edrich
Veranstaltungsort: Álfasteinn Guesthouse, Þjodolfshagi 25, 851 Hella (Rangárþing ytra), Island

- 8 Plätze frei -
Island: Mentales Training für erfolgreiche Selbstführung und gesteigerte Resilienz
 

Entdecke dich jetzt zwischen Feuer und Eis auf Island

Mentales Training für erfolgreiche Selbstführung und gesteigerte Resilienz

… mehr Informationen zu den Inhalten


Teilnahmedetails


Betreuung & Ablauf: Während der gesamten Zeit werden die Teilnehmer durch die Mentailtrainer und Life Coaches Jasmin Schlimm-Tierjung und Friederike Rathgens begleitet.

Ablauf

Samstag: Anreise
Montag bis Sonntag: Tagesworkshops, 1 Tag Pause: Zeit für Ausflüge und Einzelcoachings
Je nach Wetter an einem Tag ab Mittag ein Ausflug und an einem weiteren Tag ab Mittag Aufbruch zu einer Mountain Hut mit Wanderung, Mentaltraining in der Natur und Übernachtung auf der Hütte.

Ausflug (inklusive): Gemeinsame Erkungung der isländischen Highlights auch genannt Golden Circle of Iceland (Gullfoss, Geysir, Thingvellir).

Samstag Abschluss Tag/Abreise: Besuch der Schwefelfelder in Krisuvik, der Midlina (Treffpunkt der Eurasichen und Amerikanischen Kontinentalplatten) und als kröhnendes Highlight der Besuch in der blauen Lagune.

Wir empfehlen für die Rückreise einen Flug am Sonntag zu buchen, da andernfalls nicht der gesamte Samstag für die sehr sehenswerten Highlights Islands genutzt werden kann. Es gibt Hotels mit Flughafen Shuttle. Bei Fragen helfen wir gerne.

Ein weiterer Ausflug kann über das Gästehaus hinzugebucht werden. Preis pro Tag: 320 €.

Ausflug 2 (optional) – Southshore Adventure: Erkunden Sie zusammen mit unserem Gastgeber spektakuläre Highlights der Südküste Islands, wie bspw.: Kap Dyrhólaey, der südlichste Punkt Islands mit fanastischem Blick über die Südküste;  Reynisdrangar, den schwarzen Strand Islands; Reynisfjara, der Basaltsäulenstrand; sowie mächtige und magische Wasserfälle, wie den Skogafoss und den Seljalandsfoss. Abgeschlossen wird dieser Abenteuertag mit einer kleinen Gletscherwanderung oder einer Canyon-Wanderung zu einem geheimen Wasserfall. Ein geheimer Spot, der von den Einwohnern gut gehütet wird.

Organisation & Unterkunft

Anreise: Die Anreise wird durch die Teilnehmer selbst organisiert und sollte spätestens am Samstag sein. Wir treffen uns am Flughafen am Nachmittag in Reykjavik und fahren von dort aus gemeinsam zu unserem Seminarhaus. Sollten mehrere Teilnehmer mit dem selben Flug oder leicht Zeit versetzt eintreffen, kann auch eine Abholung direkt am Flughafen organisiert werden. Es gibt auch sehr gute Busverbindungen zwischen dem international Flughafen Keflavik und Reykjavik.

Unterkunft: Das Seminar findet im Àlfasteinn Guesthouse im Süden Islands statt. Das Gästehaus wird von einem befreundeten Isländer betrieben, der uns die Kultur und die Mentalität der Isländer näher bringt und uns einige ganz besondere Orte zeigt, von denen sonst nur die Einheimischen wissen. In dem Gästehaus und in dem Nachbarhaus hat jeder Teilnehmer Rückzugsmöglichkeiten und die Natur rings rum lädt zu Spaziergängen ein. Wir werden durch den Gastgeber, der auch ein exzellenter Koch ist, morgens, mittags und abends kulinarisch verwöhnt.

Die Unterkunft wird durch die Teilnehmer separat gebucht.

Voraussetzungen

Wir setzen bei allen Teilnehmern voraus, dass eine grundlegende Bereitschaft zur persönlichen Entwicklung besteht. Dies beinhaltet auch alte Verhaltens- und Denkmuster spielerisch zu hinterfragen.

Da die Übungen und gemeinsamen Aktivitäten auf Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis ausgelegt sind, ist es notwendig, dass die Teilnehmer sich aktiv und offen einbringen.

Wir setzen eine liebevolle Kommunikation und einen respektvolle Umgang voraus, damit alle Teilnehmer sich wohlfühlen und entfalten können.

Während der Ausflüge und auch für Übungen in der Natur im Rahmen der Ausflüge, wäre eine normale physische Fitness von Vorteil. Sollte es dir Probleme bereiten, 60 bis 90 Minuten zu wandern, kontaktiere uns bitte vor der Buchung!

… mehr Informationen zu den Inhalten

 

Anmelden